NAUTIKA CENTAR NAVA
Oft gestellte Fragen - FAQ

Was ist im Charterpreis enthalten?

Der Preis eines sog. Bare Boat Charter (reiner Bootscharter) deckt die Unterkunft an Bord mit komplettem Inventar, so wie dies auf der Checkliste angeführt ist, inklusive Bettwäsche.
In den meisten Fällen sind beim Charter keine Handtücher im Preis enthalten und Badetücher sind nie Teil eines Charters.

Welche zusätzlichen Kosten gibt es?

Die angeführten Bootscharterpreise beinhalten nicht die Kurtaxe, die Marina- oder Hafenkosten und auch nicht die Endreinigung, Kraftstoff und Kosten der Füllung der Wassertanks. Zusätzliche Ausstattung aus der Preisliste wird gesondert bestellt und bezahlt, wobei natürlich Sie die freie Wahl haben bei der Auswahl oder Ablehnung dieser zusätzlichen Ausstattung (zum Beispiel: Außenbordmotor, Gennaker, Spinnaker, Tauchausrüstung usw.).
Der Sicherheitsdeposit ist ebenso nicht im reinen Charterpreis enthalten.

Was ist die Kurtaxe?

Eine Kurtaxe ist die Gebühr für die Nutzung allgemeiner touristischer Einrichtungen und Inhalte die einem Gast in jedem der Ortschaften angeboten werden. Gäste die ein Boot chartern bezahlen die Kurtaxe an die Charterfirma, im Auslaufhafen, für die gesamte Charterdauer und für alle Personen an Bord. Personen über 12 Jahre bezahlen Kurtaxe in Höhe von 7,00 HRK pro Tag/Person, Kinder unter 12 Jahren bezahlen keine Kurtaxe.

Was ist der Sicherheitsdeposit?

Alle Boote sind vollkommen versichert, inklusive der Haftpflichtversicherung gegenüber Dritten, so wie das auch vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist, außer dem Franschisebetrag (ca. 1% des Bootswertes), der nicht von der Versicherung gedeckt wird. Obwohl alle unsere Boote Kasko versichert sind, muss trotzdem ein Sicherheitsdeposit in Bar oder mit Kreditkarte in der Marina des Check-in hinterlegt werden. Dieser Betrag ist in der Preisliste für jedes einzelne Boot festgelegt.
Obwohl der Sicherheitsdeposit nach Ablauf des Charters an den Kunden zurück bezahlt wird, wird in Fällen bei denen ein Schaden am Boot festgestellt wird, der den Betrag des Deposits übersteigt, der gesamte Deposit zurück behalten und der Differenzbetrag zur vollen Schadensdeckung wird von der Versicherung gefordert.
Hier ist es wichtig zu wissen dass ein Gast verantwortlich ist für unaufmerksame – fahrlässige Führung des Bootes und jeglichen Schaden der daraus entstanden ist. Vom Deposit wird der festgelegte Schadensbetrag abgezogen und zwar bei jedem Schaden der vom Kunden, einem anderen Crewmitglied oder Gast durch Fahrlässigkeit verursacht wird.
Wenn Sie beschliessen einen Skipper anzuheuern, dann müssen wir hier betonen, dass dann der Skipper für das Boot verantwortlich ist, also auch für Schäden die wegen seiner Fahrlässigkeit verursacht werden. Der Skipper ist nicht verantwortlich für Schäden die wegen fahrlässiger Führung des Bootes seitens eines Gastes verursacht wurden.

Wann kann ich das Boot übernehmen/muss ich das Boot verlassen?

Da einige Stunden benötigt werden um ein Boot zwischen einzelnen Chartern vorzubereiten, beginnt die offizielle Einschiffung in den späten Nachmittagsstunden, genauer am Samstag ab 17:00h.
Das Boot wird nach dem Charter ebenso spätestens am Samstag zwischen 08:00 -09:00 h verlassen, aber das gesamte Check-out Verfahren kann schon am Freitag Nachmittag durchgeführt werden, was wir auch empfehlen. Prüfen Sie immer mit der Charterfirma ob Sie das Boot am Freitag Nachmittag zurückgeben müssen, damit Sie unangenehme Situationen vermeiden und auch das Risiko, dass Sie wegen einer Verspätung einen zusätzlichen Chartertag bezahlen müssen, oder gar Ihren Sicherheitsdeposit verlieren. Falls das Check-out am Freitag ist, können Sie noch immer an Bord nächtigen und die Marina am Samstag Morgen verlassen.

Muss ich einen Bootsführerschein besitzen, wenn ich ein Boot ohne Skipper nehmen?

Ja! Der Skipper, egal wer dieser ist, muss immer einen gültigen Bootsführerschein besitzen, in Einklang mit der Bruttotonnage des Bootes, so wie im Seefahrtgesetz bestimmt. Neben dem Bootsführerschein muss der Skipper eine gültige Genehmigung zur Bedienung von VHF Radio besitzen. Damit Sie prüfen können ob Sie einen gültigen Bootsführerschein besitzen, können Sie auf folgendem Link eineListe gültiger ausländischer Genehmigungen übernehmen, die vom Kroatischen Ministerium des Meeres, Verkehrs und Kommunikation erstellt wurde.

Unterschied zwischen Bare Boat und Crewed Charter (reiner Bootscharter und Charter mit Crew)?

Bare boat – bedeutet, dass ein Boot ohne professionellen Skipper vermietet wird und Sie dieses Boot, mit einem entsprechenden Nachweis selbst führen. Falls Sie aber unzureichend Erfahrung besitzen und einen professionellen Skipper möchten, können wir diesen für Sie finden. Bitte nehmen Sie hier in Anbetracht dass die Kosten dieses Skippers nicht im Charterpreis enthalten sind und Sie den Skipper zusätzlich, selbst bezahlen müssen.
Crewed boat – einzelne Boote werden nur mit Besatzung, also Crew, in Charter gegeben (Hostesse, Matrose), deren Kosten dann meist schon im Charterpreis enthalten sind. Doch auch in solchen Fällen muss der Kunde dieser Crew die Verpflegung (Speisen) während der Charterdauer sichern, egal ob Mahlzeiten an Bord zubereitet werden oder das Abendessen in Restaurants konsumiert wird.

Was bedeutet A.P.A?

Advance Provisioning Allowance oder abgekürzt APA, sind verbindliche Zusatzkosten die nicht im Charterpreis enthalten sind. Der Charterpreis beinhaltet die Kosten des Bootscharters und der Crew, wobei alle zusätzlichen Kosten, wie: Kraftstoff, Marinagebühren, Speise und Getränkekosten….. zusätzliche Kosten darstellen, die mit der APA gedeckt sind und zusammen mit der Endzahlung anfallen.
Diese APA beträgt meist 20% des Charterpreises. Falls die Kosten am Ende des Charters geringer ausfallen als die APA, wird dem Kunden die Differenz erstattet und umgekehrt, wenn die Kosten den APA – Betrag übersteigen, muss der Kunde die Differenz begleichen.

Should I hire a professional skipper?

If you have all the necessary licences and enough experience, there is no need to hire a professional skipper. But, if your boat knowledge is not good enough to be able to operate the boat on your own, you need a professional skipper who will help you with his knowledge and experience to make your vacations as pleasant as possible. Take care that skipper must have his own cabin.

Sollte ich einen professionellen Skipper nehmen?

Falls Sie persönlich alle vorgeschriebenen Genehmigungen besitzen und über ausreichend Erfahrung verfügen, dann müssen Sie keinen Skipper nehmen. Falls aber Ihre Kenntnisse was Boote und Seefahrt betrifft nicht ausreichend sind um selbstständig ein Boot zu führen, dann verhilft Ihnen ein professioneller Skipper einen entspannten und sorglosen Urlaub auf Meer zu verbringen. Bitte immer in Anbetracht nehmen, dass der Skipper eine eigene Kabine zugewiesen bekommen muss.

Benötige ich eine Fischfanggenehmigung?

Ja! Für jegliche Form des Fischfangs müssen Sie zuvor eine Genehmigung einholen die von Sportfischfangverbänden entlang der gesamten Küste ausgestellt werden. Obwohl die Adria für den Fischfang geöffnet ist, gibt es auch einige Einschränkungen (Fischfangverbote) für Nationalparks zum Beispiel. Falls Sie also Sportfischfang betreiben möchten, müssen Sie eine Genehmigung für 1 oder 7 Tage, oder gar einen Monat einholen. Um eine Fischfanggenehmigung einzuholen benötigen Sie einen Pass oder Personalausweis.

Kann man ein Boot nur für einige Tage chartern?

Charterboote werden immer von Samstag auf Samstag gechartert, obwohl man in der Vor- und Nachsaison auch kürzere Charterzeiträume buchen kann.

Muss ich andere Dinge mit mir bringen?

Außer persönlichen Gegenständen benötigen Sie eigentlich nichts. Alle Boote sind mit Bettwäsche und Handtüchern ausgestattet. Bei manchen Charterfirmen sind Handtücher im Charterpreis enthalten. Badetücher sind nie im Charterpreis enthalten.
Wir empfehlen Schuhe mit Gummisohlen zu tragen wegen Rutschgefahr an Bord. Im Sommer sollten Sie nicht auf leichte Bekleidung, Sonnenschutzcreme und einen Hut verzichten, im Winter einen Pullover und Windschutzjacke mit sich nehme.

Wo kann ich Lebensmittel einkaufen?

In den meisten Marinas oder deren unmittelbarer Umgebung befinden sich Lebensmittelgeschäfte wo Sie einfach den benötigten Proviant beziehen können.
Wenn Sie es vorziehen an Bord zu kommen und dort den Proviant schon aufzufinden, können wir für Sie, zu einem geringen Preis, diesen Proviant an Bord liefern lassen. Hier beträgt der Preis dieser Leistung minimal 20,00€ -40,00€, abhängig vom Lieferanten, d.h. ca. 10% des bestellten Warenwertes.

Wo bekomme ich Informationen über die Wetterbedingungen?

Informationen über Wetter und Wettervorhersagen bekommen Sie an der Rezeption Ihrer Marina. Ebenso können Sie die Internetseiten: DHMZ besuchen, wo such alle Infos über Wetter, Winde und Meergang befinden.

Falls Ihre Frage nicht in der o.a. Übersicht enthalten ist, melden Sie sich bitte bei uns und wir versuchen Ihre Frage zu beantworten.

Lagoon Katamaran Regatta 2019
Gallerie, Info & Booking!
Adriatic Lagoon Regatta Croatia